1/Bischofsmütze

 

 

2/Das Dinnerjacket

 

 

  • 1/Bischofsmütze
  • Die  linke Stoffseite zeigt nach oben.
  • 1. Die untere Kante nach oben falten.
  • 2. Die obere linke Ecke und die untere rechte Ecke diagonal zur Mitte falten.
  • 3. Die Serviette wenden. Die rechte obere
  • Ecke muß unten links liegen.
  • 4. In der Mitte nach oben falten. Das darunterliegende Dreieck hervorholen.
  • 5.Die rechte Seite nach links klappen und unter das Dreieck schieben.
  • 6. Die linke Seite nach hinten klappen und wieder unter dem Dreieck verstecken.

  • 2/Das Dinnerjacket
  • Die linke Seite nach oben legen. Eine Ecke zeigt nach unten.
  • 1. Die untere Ecke auf die gegenüberligende Ecke falten.
  • 2. Einew 2-3 cm breite Faltkante nach oben falten.
  • 3. An den Ecken festhalten und umdrehen,sodaß die Spitze nach unten liegt. Dann die seitlichen Ecken zur Spitze falten.
  • 4. Die Seiten nach hinten klappen.
  • 5. Das untere Ende einschlagen und das Dinnerjacket mit Spitze, Band oder Sckleife dekorieren.

ZWEIGART/Tipp

 

 

 

 

BAHL08

treff